Bearbeitung

Unsere 30 mit modernster Technologie ausgestatteten Bearbeitungszentren ermöglichen es uns, Aluminiumprofile mit hoher Wertschöpfung herzustellen.

Bearbeitung

Im Bearbeitungsprozess werden Bearbeitungsmaschinen verwendet, die die gute Zerspanbarkeit des Aluminiums nutzen, um es durch mechanische Bearbeitung in die gewünschte Endform zu bringen.

Bei exlabesa v erfügen w ir ü ber z ehn B earbeitungszentren m it 3 D-Technologie f ür 3 -, 4 - u nd 5 -Achs-Bearbeitung m it e iner Präzision von ± 0,05 mm und einer Bearbeitungslänge von maximal 21.000 m. Wir in der Lage, eine Vielzahl von Bearbeitungen durchzuführen: Stanzen, Fräsen, Abgraten, Präzisionsschneiden, Senken, Gewindeschneiden, etc. Auch eine Folierung mit Kunststoff ist möglich.

Mit diesen Möglichkeiten stehen uns vielfältige Alternativen zur Verfügung, wenn es darum geht, auf der einen Seite jede Art von Profil zu bearbeiten und andererseits bei der Herstellung maximale Präzision zu erreichen.

Zudem verfügen wir über verschiedene Sägen, die mit Schnitttoleranzen von ± 0,5 mm und einer Neigung von 1º eine hohe Genauigkeit beim Schneiden erreichen.

  • 30 Bearbeitungszentren
  • Maximale Kapazitäten X: 21.000 mm, Y: 600 mm, Z: 310 mm
  • Schnitttoleranzen ± 0,5 mm und Neigung von 1º
  • Hub der C-Achse: -90º 0 +90º
  • Messtastsystem: Renishaw
  • CNC-gesteuerte hydraulische Trennscheibe für Abmessungen von weniger als 415 x 274 mm